Sprungziele

Öffnungszeiten der Gemeindebücherei

Wir sind zu den folgenden Öffnungszeiten für Sie da:

Montag, Donnerstag und Freitag, jeweils von 15:00 bis 18:00 Uhr

 

Unsere nächsten Vorlesestunden in der Bücherei finden statt am Montag, 28.11. und 12.12.2022, von 17:00 bis ca. 17:30 Uhr. Alle Kinder ab 4 Jahren, die schon alleine zuhören können, solange Mama, Papa, Oma, Opa… in der Bücherei stöbern, sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf euch!

Melanie und das Büchereiteam

 

Advents-Aktion „Ein Buch für die Bücherei“

Liebe Bücherfreunde!

Unsere Advents-Aktion geht in die zweite Runde, da unser Team auch in diesem Jahr von Bürger/innen angesprochen wurde, mit welchen Büchern man die Gemeindebücherei unterstützen bzw. uns eine Freude machen könnte. Daher gibt es wieder unsere Bücher-Wunschliste für die kommende Adventszeit. Darauf sind 24 Kinder- und Erwachsenenbücher zu finden, die wir uns für unsere Leserschaft wünschen würden. Oft wird ein Buch nur einmal gelesen, danach steht es im Regal. Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit dürfen sich Bücherfreunde, die mitmachen und ihrer Bücherei ein Buch schenken möchten, egal ob neu gekauft oder bereits gebraucht, telefonisch bei uns melden oder sich persönlich auf nachfolgender Wunschliste eintragen, die ab sofort in der Bücherei ausliegt.

 

  1. Elisabeth Finch
    von Julian Barnes

Belletristik

  1. Hallowstone - Der Zauber der Mitternachtsstadt
    von Trisha Kelly

Jugendbuch
(ab 10 Jahre)

  1. Die Nacht unterm Schnee
    von Ralf Rothmann

Belletristik

  1. Der kleine Major Tom – Weihnachten auf dem Mond
    Adventskalenderbuch
    von Bernd Flessner

Kinderbuch
(ab 7 Jahre)

  1. Die Mauersegler
    von Fernando Aramburu

Belletristik

  1. Hanni hat Nikoläuse
    von Judith Merchant

Bilderbuch

  1. Tête-à-Tête: Der vierzehnte Fall für Bruno, Chef de police
    von Martin Walker

Krimi

  1. Atlantis – Unerwartete Entdeckung (Bd. 1)
    von Gregory Mone

Jugendbuch
(ab 11 Jahre)

  1. Das Diamantenmädchen
    von Ewald Arenz

Belletristik

  1. Die Abenteuer des Super-Pupsboy – Tierisch was los!
    (Bd. 2) von Nina George

Kinderbuch
(ab 8 Jahre)

  1. Taube und Wildente
    von Martin Mosebach

Belletristik

  1. Pony Jamie – Einfach heldenhaft!
    Tagebuch von der Pferdekoppel (Bd. 1)
    von Jana Hoch

Kinderbuch
(ab 9 Jahre)

  1. Marlene
    („Honigtot-Saga“, Bd. 2)
    von Hanni Münzer

Belletristik

  1. Drachenmeister – Das Handbuch für Drachenmeister
    Sonderausgabe zur Drachenmeister-Reihe
    von Tracey West

Kinderbuch
(ab 8 Jahre)

  1. Die Passage nach Maskat
    von Cay Rademacher

Kriminal-
roman

  1. Sternenschweif – Im Zauberwald - Adventskalenderbuch
    von Linda Chapman

Kinderbuch
(ab 7 Jahre)

  1. Die englische Gärtnerin – Blaue Astern (Bd. 1)
    von Martina Sahler

Belletristik

  1. Der Wutkoala
    von Corinna Jegelka

Bilderbuch

  1. Alle Farben meines Lebens
    von Cecelia Ahern

Belletristik

  1. Mein Lotta-Leben. Das Backbuch.
    von Daniela Kohl

Backbuch

  1. Ihr glücklichen Augen
    von Elke Heidenreich

Belletristik

  1. Ruby Fairygale und die Insel der Magie
    Erstlese-Reihe, Bd. 1
    von Kira Gembri

Kinderbuch
(ab 7 Jahre)

  1. Sterne glitzern auch im Schnee
    von Meike Werkmeister

Belletristik

  1. Die kleine Weihnachtseule
    von Ellen Kalish

Bilderbuch

 

Wir freuen uns sehr über jede Buchspende und wünschen allen eine schöne Adventszeit… denn BÜCHER MACHEN DIE WELT BUNTER!

Liebe Grüße,

Ihr Büchereiteam

 

 

Bücherei

Ausleihe

Bücher öffnen Welten

Die Leihfrist für Medien beträgt vier Wochen. Ausnahme: DVDs können nur eine Woche ausgeliehen werden. Die Ausleihgebühr pro DVD beträgt 1 Euro.

Team

Seit 10. September 2018 begrüßt Sie das neue Bücherei-Team (v.l.): Petra Schlagenhauf, Anja Ebert und Tina Hildebrand.

Das Team der Gemeindebücherei Wilhelmsdorf freut sich auf Ihren Besuch! Sie stellt eine öffentliche Einrichtung der Gemeinde Wilhelmsdorf dar und wird von diesem Team geleitet.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.